Sexualität und Achtsamkeit

Ein Jahr unterwegs zu einer neuen körperlichen Liebe

für Singles, Paare und Mehrfachliebende

nächster Beginn: 22. September 2018

Jahreskurs Sexualität und Achtsamkeit

Während einem Jahr verbringst du 8 Wochenenden gemeinsam mit anderen in einer achtsamen, sexpositiven Umgebung. Du lernst Neues und vertiefst Bekanntes im Bereich deiner Sexualität und Intimität.

 

Du erweiterst deine Wahrnehmung auf der Körper- und Gefühlsebene sowie in der verbalen Kommunikation. Du lernst, wie du in einem tiefen, nährenden Kontakt mit anderen sein kannst und deine intimen, sexuellen Begegnungen sinnlich, authentisch, lustvoll und voller Freude leben kannst. Im Prozess mit dir selber und den anderen veränderst du dich, wirst leichter, freier, wahrhaftiger. Du bist gesehen und gehört. Du erkennst und lebst deine einzigartigen Fähigkeiten, die dich zu diesem interessanten, liebens- und begehrenswerten Gegenüber machen.

mehr...


Flyer Jahreskurs Sexualität und Achtsamkeit
für den Flyer auf das Bild klicken

Daten Jahrgang 2018-2019

WE1:  Sa-So 22. - 23. September 2018

WE2:  Fr -So 2. - 4. Novemer 2018

WE3:  Fr -So 14. - 16. Dezember 2018

WE4:  Fr -So 25. - 27. Januar 2019

WE5:  Fr -So 8. - 10. März 2019

WE6:  Fr -So 12. - 14. April 2019

WE7:  Fr -So 24. - 26. Mai 2019

WE8:  Fr -So 5.- 7. Juli 2019

 

Infoabende in Winterthur:

Donnerstag, 17. Mai 2018  19 - 21.30 Uhr, im Pavillon

Freitag, 17. August 2018  19.00 - 21.30 Uhr, im Pavillon

Infoabend in Zürich: 

Montag, 2. Juli 19 - 21.30 Uhr, Praxis Dreher-Feldenkrais, Dufourstrasse 159, Zürich

Deine Anmeldung sichert dir deinen Platz. Du bist auch spontan willkommen:

Anmeldung Infoabend

 

Kurszeiten

Freitag 18:00 Uhr bis 21.30 Uhr

Samstag 09.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr, mit Mittag- und Abendesspausen

Sonntag 09.30 Uhr bis 17.00 Uhr, mit Mittagspause

 

Ort

Pavillon Wildbach, Winterthur

 

Leitung

LuciAnna Braendle und Philipp Steinmann

 

Kosten

Frühbucher: Bei Anmeldung und Anzahlung bis 22. August 2018: CHF 3'150

Regulär: Bei Anmeldung oder Anzahlung nach dem 22. August 2018: CHF 3’750

Zahlungsmodalitäten: Anzahlung bei Anmeldung CHF 500,
Modalität A: Restbetrag bis 1. Oktober 2018 mit 2% Skonto

Modalität B: Restbetrag in 10 monatlichen Teilzahlungen CHF 265 (Frühbucher) oder CHF 325 (Regulär) mit Beginn am 1. September 2018

 

In den Kosten inbegriffen sind

- 8 Wochenenden Fr-abend bis So-nachmittag (1. WE Sa-So)

- Das Vorgespräch

- Zwei Einzel-Coachings

 

Übernachtungen

Die Übernachtungen sind individuell organisiert oder auch im Seminarraum möglich.

 

Verpflegung

Mittag- und Abendessen mit Catering im Kursraum (nicht im Kurspreis inbegriffen)

Frühstück individuell

 

Voraussetzung zur Teilnahme

Vorgespräch mit LuciAnna. Die Kosten des Gesprächs (CHF 140/h) kannst du mit den Kosten der Jahresgruppe verrechnen.

Jahreskurs Sexualität und Achtsamkeit

Die Themen der Wochenenden (WE)

WE 1: Woher komme ich? Was hat mich geprägt? Was sind meine Ressourcen?
WE 2: Intimität, Sexualität von innen und von aussen, Fantasien und Wertungen
WE 3: Meine sinnlich-sexuelle Landkarte
WE 4: Frauen und Männer im eigenen Raum - wahrnehmen und wertschätzen
WE 5: Zwischenhalt - Was hat sich verändert, was möchtest du noch verändern?
WE 6: Was ist eine gute Liebhaberin/ ein guter Liebhaber?
WE 7: Initiationsritual in deine sexuelle Frau, deinen sexuellen Mann
WE 8: Integration, Ausblick und Weitergehen, Abschluss

Die Wochenenden bauen aufeinander auf, die Art und Intensität der Übungen folgen einem Ablauf. Darum ist es gut, wenn du jedesmal dabei sein kannst.

 

Kleingruppentreffen

Zwischen den Wochenenden treffen sich die Teilnehmenden in kleinen Gruppen, um das Erfahrende und Gelernte zu vertiefen und um sich auszutauschen.

Die Jahresgruppe ist für ganz verschiedene Menschen

Die Art des Aufbaus macht es für verschiedene Menschen möglich, an der Jahresgruppe teilzunehmen:

Für Singles, die neue Wege gehen oder ihre Erfahrung vertiefen möchten. Für scheue oder unerfahrene Menschen, die Beziehung und Sexualität in einer achtsamen und offenen Umgebung erfahren und erforschen wollen. Für Menschen, die in Beziehung oder in der Sexualität verletzt worden sind und einen anderen, heilenden Umgang erfahren möchten. Für Paare oder Mehrfachliebende, die ihre Kommunikation, ihre Lebendigkeit, ihre Lust intensivieren wollen.

Für alle, die sich ein Jahr gönnen möchten, um sexuell zu wachsen, ihre Wahrnehmung zu differenzieren, ihre Art zu kommunizieren zu erweitern und sich von neuen Erlebnissen inspirieren zu lassen.


Download
Hier findest du unsere Leitlinien zum Jahreskurs Sexualtät und Achtsamkeit
LeitlinienSexualität_und_Achtsamkeit.pd
Adobe Acrobat Dokument 350.6 KB

Feedback von Teilnehmenden:

 

C.H.: der Jahreskurs ist wirklich ein Juwel für die persönliche Weiterbildung

 

R.S.: Ich habe von eurem Jahreskurs viel profitiert und ohne den Kurs wäre ich mit mir nicht da, wo ich bin mit meinem Gefühl des OK-Seins und der Zuversicht. Ganz besonders wertvoll finde ich euere Sorgfalt, Wertschätzung und Klarheit, die mir so ausgeprägt in den letzten drei Jahren bei keiner anderen Kursleitung begegnet ist.



Informiert sein: Wir halten dich auf dem Laufendem - bestelle hier den Newsletter.